kostenlose Autoverschrottung mit Abholung

Entsorgen Sie Ihr Schrottauto gemäß der gesetzlichen Vorschriften
Das eigene Auto vertraut man nicht jeden einfach so an. Auch bei der Verschrottung des Autos sollte es nicht anders sein. Denn gerade bei der Autoverschrottung in NRW müssen Sie sich über einiges im klaren sein. Wussten Sie zum Beispiel, dass laut Altfahrzeuggesetz nur anerkannte Demontagebetriebe (zertifizierte Autoverwerter) Autos in NRW verschrotten dürfen? So wird nämlich sichergestellt, dass den gesetzlichen Umweltauflagen Genüge getan wird. Und nur diese sind vom Gesetzgeber dazu befugt eine Autoverschrottung in NRW ordnungsgemäß durchzuführen.
Lassen Sie Ihr Schrottauto schnell, einfach und kostenlos entsorgen
Jedes Auto kommt irgendwann einmal in die Jahre und findet früher oder später als rechteckiger Metall-Klotz bei einem Autoentsorgungsbetrieb ein jähes Ende. Laut Kraftfahrtbundesamt bleiben Autos durchschnittlich 12 Jahre auf deutschen Straßen bevor sie aus dem Verkehr gezogen werden. Allerdings landen die Autos dann nicht sofort bei einer Autoentsorgung, sondern stehen noch weitere Jahre abgemeldet und fahruntüchtig in Garagen oder auf dem privaten Grundstück, bis sich der letzte Fahrzeughalter dazu entscheidet, das Schrottauto zu entsorgen.

Viele scheuen womöglich Kosten, die durch eine Schrottauto Abholung entstehen könnte und verzichten so lange auf eine Autoentsorgung in NRW, bis das Schrottauto entweder vollständig zugemüllt oder im schlimmsten Fall verrottet ist. Der Metallindustrie bleiben dadurch wertvolle Rohstoff-Ressourcen verborgen, da die Schrottautos im Durchschnitt erst weitere 6 Jahre nach dem Stillegen verschrottet und wieder dem Rohstoffkreislauf zugeführt werden. Dabei kann die Autoentsorgung, also zumindest die Autoentsorgung in NRW, schnell, einfach und ohne jegliche Kosten ablaufen.
Kassieren Sie bis zu 250,- Euro in bar für Ihr Schrottauto
Ihr Fahrzeug hat die besten Jahre längst hinter sich gebracht. Es ist nicht nur alt, sondern verkehrsunsicher und wird die nächste Hauptuntersuchung mit aller Wahrscheinlichkeit nicht bestehen. Oder springt der Motor Ihres Altautos nicht mehr an und eine Reparatur erscheint für Sie nicht mehr wirtschaftlich. Dann stellen Sie sich gerade unweigerlich die Frage, wohin es über kurz oder lang mit Ihrem Altauto hingehen soll. Macht es noch Sinn das Schrottauto zu verkaufen, oder geht die letzte Reise des schrottreifen Autos nur noch zur nächsten Autoverwertung in NRW.

Das könnte Sie auch interessieren
Quelle: Die Sendung mit der Maus
Bekanntlich ist der Schrottplatz das „Ende“ eines jeden Autolebens. Ein Autoleben das entweder wegen eines Autounfalls ein jähes Ende fand oder wegen seines Alters oder zu vielen Mängeln kurz vor der Autoverschrottung steht.

Doch was passiert mit dem Schrottauto, wenn es am Ende seines Daseins bei einer Autoverschrottung ankommt.

Im folgenden Video von der Sendung mit der Maus können Sie einen Blick auf die letzten Stunden eines Schrottautos werfen.
Ähnlich verläuft die Autoentsorgung auch mit autoverschrottung-nrw.de. Mit dem einzigen Unterschied, dass Sie mit dem Schrottauto nicht zum Schrottplatz fahren brauchen. Denn eine kostenlose Abholung Ihres Schrottautos gehört zu unserem Service dazu. Und damit die Trennung Ihres zu verschrottenden Gefährts noch leichter fällt, zahlen wir Ihnen für Ihr Schrottauto sogar noch bis zu 250,- Euro bar auf die Hand.
WhatsApp
anrufen